stmken

Gemeinde Albersdorf-Prebuch
8200 Gleisdorf - Albersdorf 160
Tel.: +43 (0)3112/3110 - Fax-DW: 31
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

News / Rückblenden

Filmvorführung: „Kalch vom 1. Weltkrieg bis heute“

kalchWer weiß noch, wie es in Kalch vor 70 Jahren war? Was geschah im 1. und 2. Weltkrieg? In wie fern war die Bevölkerung Opfer oder im Nationalsozialismus beteiligt oder sozial mit aktiv? Und wie hat sich das Dorf seither in Frieden und Wohlstand entwickelt?

Termine:  6.12.2017, 18:00 Uhr, Albersdorf 160, Mehrzwecksaal
              7.12.2017, 19:00 Uhr, Kalch 37, Buschenschank Ramminger

Weiterlesen: Filmvorführung: „Kalch vom 1. Weltkrieg bis heute“

Charity-Fußballturnier

csm Bild NEWS Fussball 06e94fc817Bereits zum 5. Mal fand am 30. Juni das Schülerturnier des Vereins „Fußball mit Herz“ in Graz statt. Die Veranstaltung richtet sich an junge Spieler von 9 bis 10 Jahren und dient nicht nur der guten Laune, sondern vor allem auch dem guten Zweck.
Mit dabei war in diesem Jahr auch die VESCON Systemtechnik, die als Sponsor die Mannschaft der Volksschule Albersdorf-Prebuch unterstützte.

Weiterlesen: Charity-Fußballturnier

Heizkostenzuschuss

heizkostenzuschussBis 22.12.2017 können Sie wieder den Heizkostenzuschuss im Gemeindeamt beantragen

Förderbetrag: € 120,-

Weiterlesen: Heizkostenzuschuss

Fleißig weitersammeln: Altspeiseöl

muenzer bearbHerzlichen Dank an alle Altspeiseöl-Sammler, denen wir diese Urkunde widmen.

Im Jahr 2016 konnten wir 7.493 kg Altspeiseöl an die Fa. Münzer Bioindustrie GmbH übergeben, die daraus Biodiesel produzierten. Damit konnten 21.681 kg CO2 eingespart werden.
Bitte sammeln Sie so fleißig weiter!
Wenn Sie bisher noch nicht gesammelt haben, holen Sie sich einen Fettkübel (ASZ, Gemeindeamt) und sammeln Sie Ihr Altspeiseöl - der Umwelt zuliebe!

Pflegebett - bei Bedarf bitte im Gemeindeamt melden!

lorenz geschnittenMonika und Harald Lorenz, die Spezialisten in Sachen Pflegebetten und Zubehör freuen sich schon, sehr bald ihr neues Haus in unserer Gemeinde beziehen zu dürfen. Aus diesem Grund haben sich die beiden eine ganz besondere Aktion ausgedacht. Sie schenken der Gemeinde Albersdorf-Prebuch ein Pflegebett, welches dann für unsere Bewohner kostenlos genützt werden kann.

Weiterlesen: Pflegebett - bei Bedarf bitte im Gemeindeamt melden!

Förderungen!

sparschwein querSeit 27.06.2016 von unserer Gemeinde gefördert:

Elektroroller und Elektromotorräder mit € 500,--

Elektroautos mit € 1.500,--

Aufstellung aller Förderungen unserer Gemeinde.

Gratis nach Graz und Weiz!

verbundkarte 4zonenUnsere 3 Verbundkarten, welche gratis von Gemeindebürgern im Gemeindeamt ausgeborgt werden können, gelten in 4 Zonen und somit für Fahrten nach Graz und Weiz!

Die Karten sind in den Zonen 101, 203, 304 und 407 gültig.
Infos: Zonenplan (PDF, 1 MB)  bzw.  Verbundlinie.at

Weitere Informationen erhalten Sie im Gemeindeamt.

Formulare

bildMit einem Klick zu unseren Förderungs- und Antragsformularen!

Formulardownload

TIPP: Über unsere Förderungstabelle gelangen Sie jetzt direkt zum dazugehörigen Formular.

Bausprechtag!

bausprechtagJeden 1. Donnerstag im Monat findet ein Bausprechtag statt.
Zeit: 16:00 - 18:00 Uhr
Bei diesem Termin können mit unserem Bausachverständigen, DI Hans-Peter Sperl, Fragen zu Ihrem Bauvorhaben geklärt werden.
Eine telefonische Voranmeldung ist notwendig
(bis Freitag vor dem Termin)!
Der nächste Bausprechtag ist am 5.10.2017.

Weiterlesen: Bausprechtag!

Kalender mit Abfuhrterminen und ASZ Öffnungszeiten

calender 1Hier finden Sie die Terminkalender für Restmüll-, Leichtfraktion- und Altpapierabfuhr (NUR Gemeinde Albersdorf-Prebuch) sowie der Kalender mit den ASZ-Öffnungszeiten in digitaler Form.

Weiterlesen: Kalender mit Abfuhrterminen und ASZ Öffnungszeiten

Asylwerber - Unterbringung und Informationen

asylInformationen zum Thema Asylwerber und Flüchtlinge finden Sie auf: www.soziales.steiermark.at/asyl
oder erhalten Sie im Referat für Flüchtlingsangelegenheiten unter der Telefonnummer: 0316/877-3570

Sammlung von Altkleidern und Schuhen

sammlung altkleider geschnEntsorgen Sie Ihre Altkleider NICHT über den Restmüll, das verursacht nicht nur hohe Kosten, sondern es werden auch wertvolle Ressourcen verschwendet.

Bitte nur tragbare und saubere Kleidung der Sammlung zuführen.

Informationsblatt (PDF, 1 MB)  Für nähere Informationen bitte weiterlesen.

Weiterlesen: Sammlung von Altkleidern und Schuhen

Kostenlose Sprechstunden

haertling_herz.gifNach telefonischer Vereinbarung finden donnerstags von 10.00 bis 12.00 Uhr kostenlose Sprechstunden unserer Gemeindeärtzin, Frau Dr. Caroline Härtling, im Gemeindeamt statt.

Weiterlesen: Kostenlose Sprechstunden